Erstellt am 17.04.2002
Geändert am 14.04.2005
Homepage Rückfragen
 

Homepage

Impressum


Trennzeichen

A. Reichert: Aus dem Innenleben einer
elektrischen Zahnbürste

 Zahnbürste vorher... Zahnbürste nachher... 
Die meisten Menschen putzen sich heutzutage die Zähne mit einer elektrischen Zahnbürste. Die erste, die auf den Markt kam, war ein wahres Monster, schwer und sehr unhandlich. Sie enthielt einen herkömmlichen Trafo mit Eisenkern. Öffnet man dagegen eine moderne elektronsiche Zahnbürste, so sucht man einen solchen Klotz vergebens. Sie ist mit relativ wenigen elektronischen Bauteilen bestückt. Ihr Innenleben ähnelt dem eines Radiosenders. Und in der Tat könnte man mit ihr Musik übertragen. Der Trafo arbeitet mit einer relativ hohen Frequenz im Langwellenbereich und besteht nur noch aus einer einfachen Kupferdrahtspule. Wie eine solche elektrische Zahnbürste funktioniert, können sie sich in diesem Skript anhand zahlreicher Versuche selbst erarbeiten. Viel Spaß beim Lesen und Experimentieren.

 

doc Zahnbürste
pdf Zahnbürste
htm Zahnbürste
Hinweis: Den Acrobat Reader erhalten Sie kostenlos bei der Firma Adobe.

Trennzeichen


 

Homepage

Impressum

Erstellt am 17.04.2002
Geändert am 14.04.2005
Homepage Rückfragen