Erstellt am 23.07.2007
Geändert am 18.04.2014
Homepage Rückfragen
 

Homepage

Impressum


A. Reichert: Handyversuche

Trennzeichen

Handy Handy Versuche mit dem Handy

Das Handy ist längst zum Alltagsgegenstand und zugleich zum Statussymbol und Kultobjekt geworden. Wohl kaum jemand hat aber eine Ahnung, wie ein Handy auch nur ansatzweise funktioniert. Es ist voll gepackt mit moderner Digitaltechnik. Und die Funktionen nehmen immer mehr zu. Selbstverständlich sind längst SMS-, Foto-, Video- und Musikplayer-Funktion. Smartphones lassen sich zum Beschleunigungsmesser, zum Oszillographen oder zur Sternkarte aufrüsten. Die Schulbehörden und andere öffentliche Einrichtungen reagieren meist mit Verboten, weil Handys die internen Abläufe erheblich stören können und man mit ihnen Informationen nach draußen tragen kann, die besser nicht publik werden sollten. Nichts desto trotz sind die Physiklehrer gefordert, sich mit dem Thema zu befassen, um nicht als vergraut zu gelten. Einige Aspekte des Handys lassen sich problemlos in die bestehenden Richtlinien integrieren und zwar in den Themenbereich elektromagnetische Wellen. Dazu werden in diesem Skript ein paar kleine Versuche vorgestellt.

Trennzeichen


 

Homepage

Impressum

Erstellt am 23.07.2007
Geändert am 18.04.2014
Homepage Rückfragen